Free Porn
xbporn

buy twitter followers
uk escorts escort
liverpool escort
buy instagram followers
StartAndere ProphetenWie Wurde Jesus ohne Vater Geboren?

Wie Wurde Jesus ohne Vater Geboren?

Im Quran gibt es viele Verse, die von der Erschaffung Jesus ohne Vater berichten.[1] Mit diesen Versen hat Allah erklärt, dass Er in der Lage ist, alles ganz einfach zu tun, dass alles Geschaffene Sein eigener Besitz ist[2] und dass Er keine Gründe braucht, um zu erschaffen.

Da der menschliche Verstand die Ereignisse mit der Ursache-Wirkungsprinzip leichter verstehen kann, neigt er manchmal dazu, die Ergebnisse nicht zu akzeptieren, wenn er keinen rationalen Grund finden kann. Zum Beispiel; Die Kopulation von Mann und Frau ist die Ursache, und die Schwangerschaft der Frau ist das Ergebnis. Während solche Ursachen für uns Geschöpfe benötigt werden, sind solche Ursachen für den Schöpfer nicht erforderlich. Allah, der den Menschen ohne Grund aus dem Nichts erschaffen hat[3]; Wenn Er es wollen würde könnte er auch ein Kind von einer Mutter ohne Vater zur Welt bringen lassen, Er könnte dies tun ohne Angabe von Gründen angeben zu müssen. Wenn Allah etwas erschaffen möchte, reicht es aus, „sei“ zu sagen, damit die Sache passiert.[4]

Jeder Prophet wurde in Übereinstimmung mit den Bedingungen der Zeit, in der er lebte, gesandt, und insbesondere zeigten sie Wunder, die die Menschen dieser Zeit beeindrucken würden[5] natürlich mit Allahs Erlaubnis. Zu der Zeit, als Jesus geboren wurde, interessierten sich die Menschen für medizinische Wissenschaften und verschiedene Behandlungsmethoden erregten ihre Aufmerksamkeit. Sein erstes Wunder war, „ohne einen Vater geschaffen“ zu werden, was die an medizinischer Wissenschaft Interessierten unfähig machte, und dies setzte sich mit seinen Wundern wie der Auferstehung der Toten im späteren Teil seines Lebens fort.[6]

Es mag Ausnahmen von den Gesetzen der Schöpfung im Universum geben. Als Ausnahme vom Gesetz der Geburt durch Mutter und Vater wurde Jesus erschaffen. Außerdem sind die Propheten Jesus und Adam nicht die einzigen Wesen, die ohne Vater geschaffen wurden. Wir können Beispiele für diese Situation bei verschiedenen Arten im Bereich der Lebewesen sehen. Nicht alle Fortpflanzungsgesetze, die in der Welt auftreten, treten durch den Mann und die Frau auf. Bakterien vermehren sich in paar Stunden so schnell, sodass sie die Generation ihrer Urenkel sehen können, aber dies geschieht ohne Eltern. Ein weiteres Beispiel für vaterlose Fortpflanzung ist die parthenogenetische[7] Fortpflanzung. Zum Beispiel; Honigbienen, einige der Ameisen, Räude Insekten und Würmer sowie orange Wollläuse gehören zu dieser Art. Laut dem Islam ist es Allah, der die Ameise und die Sonne erschaffen hat.[8] Also; Man kann nicht sagen, dass die Erschaffung von Menschen für einen Schöpfer schwierig ist, der ein Insekt oder irgendein Lebewesen ohne die Notwendigkeit einer Befruchtung erschaffen kann. Allah, hat den Menschen die Erschaffung vom Propheten Jesus ohne Vater als Beispiel gezeigt; Allah erklärt die Ewigkeit seiner Macht, die Freiheit seines Willens, dass diese Macht und dieser Wille nicht durch die von ihm gesetzten Naturgesetze begrenzt werden können.


[1] Maryam, 20-21; Maryam, 35

[2] Al-Baqara, 284

[3] Ar-Rum, 27; Al-i Imran, 59

[4] Al-Baqara, 117; Al-i Imran, 47

[5] Siehe was ist ein Wunder?

[6] Al-i Imran, 49; Al- Maide, 110

[7] Siehe Wikipedia, National Geographic

[8] Al-Baqara, 29

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein